Sichere Trinkwasserversorgung für ganz Salzburg

16.06.2020

Salzburg AG feiert Trinkwassertag 2020

Am 19. Juni 2020 findet der fünfte österreichische Trinkwassertag unter dem Motto „Krisensichere Trinkwasserversorgung“ statt. Auch in Österreich wurde durch die Corona-Krise das Bewusstsein für Versorgungssicherheit in Bezug auf sauberes Trinkwasser geschärft. Rechtzeitig dazu öffnet die Salzburg AG auch wieder ihr Museum „Wasser.Spiegel“ am Mönchsberg.
Die österreichische Vereinigung für das Gas und Wasserfach (ÖVGW) hat vor fünf Jahren den österreichweiten TRINK’WASSERTAG ins Leben gerufen. Mit diesem Tag soll das Bewusstsein für die sichere Versorgung mit sauberem Trinkwasser gestärkt werden. Als heimischer Wasserversorger will auch die Salzburg AG ein Zeichen für die Versorgungssicherheit mit diesem wertvollen Gut setzen.

Dem Wasser auf der Spur
Pünktlich am 19. Juni 2020 öffnet die Salzburg AG nach der Corona-Krise den „Wasser.Spiegel“ wieder für Besucherinnen und Besucher. Unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen können Groß und Klein ab diesem Tag wieder in die Welt des Wassers eintauchen. Der Wasser.Spiegel ist bis Ende Oktober jeweils Freitag bis Sonntag von 10.00 bis 16.00 Uhr geöffnet.

Sauberes Trinkwasser für Salzburg
Pro Tag fließen rund 35 Millionen Liter Trinkwasser durch die 872 km langen Wasserrohrleitungen der Salzburg AG. Das saubere Trinkwasser kommt aus den Grundwasserwerken in Glanegg und St. Leonhard, dem Brunnen Taugl sowie fünf Quellgruppen zu den Salzburgerinnen und Salzburgern in der Stadt direkt nach Hause. Die Qualität ist so gut, dass das Wasser aus St. Leonhard und Glanegg nicht zusätzlich aufbereitet werden muss. Mittels modernster Technologie wird das Wasser von den Grundwasserwerken sehr rasch und ohne weitere Bearbeitung zu den Kundinnen und Kunden der Salzburg AG gebracht: Qualität und Frische, die man schmeckt. Gutes Trinkwasser soll aber nicht nur gut schmecken. Es wird auch laufend auf mikrobiologische und chemische Inhaltsstoffe geprüft. Um die hohen Standards sicherzustellen werden in Glanegg beispielsweise wöchentlich Wasserproben entnommen. Zusätzlich dazu überwacht die Salzburg AG alle Gewinnungsanlagen durch kontinuierliche Online-Messungen.

Wasserproben für jedermann
Die Salzburg AG analysiert im eigenen Wasserlabor nicht nur das eigene Trinkwasser. Jährlich werden rund 7.000 Wasserproben von Gemeinden, Wassergenossenschaften oder Privatpersonen untersucht. Durch das hauseigene Labor mit Standort Salzburg können alle Kundinnen und Kunden sehr zeitnah über die Ergebnisse der Proben informiert werden.
Die Salzburger verbrauchen im Jahr zwischen 12 und 13 Mio. Kubikmeter Wasser, das entspricht einem pro Kopf Verbrauch von rund 120 Liter pro Tag. Am Morgen verzeichnet die Salzburg AG Verbrauchsspitzen, diese können durch die gespeicherten Wassermengen in den Hochbehältern aber gut ausgeglichen werden, sodass niemand ohne fließendes Wasser in den Tag starten muss.

Wasser.Spiegel Ticket-Kombi
Seit 1. Februar gibt es eine neue Ticket-Kombi. Dieses beinhaltet die Berg- und Talfahrt mit dem MönchsbergAufzug sowie den Eintritt in den Wasser.Spiegel. Von der Bergstation des MönchsbergAufzuges spaziert man rund 10 Minuten zum Museum.
Alle Infos zum neuen Ticket finden Sie hier
  • Preis Erwachsene: 6,00 € p.P.
  • Preis Kinder (6 – 14 Jahre): 3,00 € p.P.

Die Salzburg AG für Energie, Verkehr und Telekommunikation betreibt wesentliche Bereiche, die zu unser aller Lebensqualität und wirtschaftlichen Entwicklung beitragen: Energie, Mobilität und Kommunikation. Mit unseren Produkten und Dienstleistungen rund um Strom, Erdgas, Fern- und Nahwärme, Verkehr sowie den CableLink-Produkten Kabel-TV, Internet und Telefonie gewährleisten wir verlässliche Infrastruktur zum Leben. Damit das Leben der Salzburgerinnen und Salzburger in Zukunft noch komfortabler und nachhaltiger wird. Im Geschäftsjahr 2019 verzeichnete die Salzburg AG mit rund 2.300 Mitarbeitern 1.536,1 Mio. Euro Umsatz.

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip:

Bilder

3 500 x 2 330

Kontakt

Das Team der Konzernkommunikation
Telefon: 
+43/662/8884-2802 
Fax: +43/662/8884-170
E-Mail: 
pr@salzburg-ag.at

Anmelden / Login

Sie wollen unsere aktuellen Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten?
Dann tragen Sie einfach Ihre Daten in unseren Presseverteiler ein:

Anmelden / Login

Rechtzeitig zum Trinkwassertag am 19. Juni sperrt der Wasser.Spiegel wieder auf. (. jpg )

Maße Größe
Original 3500 x 2330 2,1 MB
Medium 1200 x 798 101,8 KB
Small 600 x 399 52,6 KB
Custom x