Salzburg AG unterstützt Caritas Stromhilfefonds

23.12.2019

2019 Hilfe für 350 Personen

Seit 2012 unterstützt die Salzburg AG sozial schwache Salzburgerinnen und Salzburger über eine Spendenvereinbarung mit der Caritas Salzburg – dem Stromhilfefonds.
„Unsere Gesellschaft lebt von Unternehmen und Menschen, die sich sozial und freiwillig engagieren. Für uns ist es eine Selbstverständlichkeit, diese zu unterstützten“, sagt Leonhard Schitter, Vorstandssprecher der Salzburg AG. Heuer werden durch den Stromhilfefonds wieder um die 350 Personen unterstützt. Der Stromhilfefonds wurde im Jahr 2012 ins Leben gerufen und seit 2015 stellt die Salzburg AG 55.000 Euro jährlich für den Fonds zur Verfügung.
Hilfestellung bekommen Salzburg AG-Kunden, die seit langem mit wirtschaftlichen Engpässen zu kämpfen haben. Betroffene können einen Beratungstermin bei der Caritas Salzburg nutzen, dort ihre Haushaltssituation offen legen und damit eine Notwendigkeit der Unterstützung belegen. Es obliegt der Caritas, wie die Art und Höhe der Hilfe aussieht. Die Verwaltung sowie die Abwicklung erfolgt über die Caritas, die Salzburg AG unterstützt finanziell.
„Unser Stromhilfefonds hilft den Betroffenen rasch, nachhaltig und unbürokratisch die schwere Belastung vor allem in den Wintermonaten zu mindern. Gemeinsam mit der Salzburg AG wollen wir Menschen aus der Energiearmut helfen“, sagt Johannes Dines, Direktor des Caritasverbandes der Erzdiözese Salzburg.
Die Salzburg AG bietet zudem für alle Privathaushalte kostenlose Energieberatungen an, die dabei helfen können, Strom und somit Geld zu sparen. Alle Infos zur Energieberatung unter salzburg-ag.at/energieberatung

Die Salzburg AG für Energie, Verkehr und Telekommunikation betreibt wesentliche Bereiche, die zu unser aller Lebensqualität und wirtschaftlichen Entwicklung beitragen: Energie, Mobilität und Kommunikation. Mit unseren Produkten und Dienstleistungen rund um Strom, Erdgas, Fern- und Nahwärme, Verkehr sowie den CableLink-Produkten Kabel-TV, Internet und Telefonie gewährleisten wir verlässliche Infrastruktur zum Leben. Damit das Leben der Salzburgerinnen und Salzburger in Zukunft noch komfortabler und nachhaltiger wird. Im Geschäftsjahr 2018 verzeichnete die Salzburg AG mit rund 2.200 Mitarbeitern 1.471,1 Mio. Euro Umsatz.

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip:

Bilder

3 149 x 4 724

Kontakt

Das Team der Konzernkommunikation
Telefon: 
+43/662/8884-2802 
Fax: +43/662/8884-170
E-Mail: 
pr@salzburg-ag.at

Anmelden / Login

Sie wollen unsere aktuellen Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten?
Dann tragen Sie einfach Ihre Daten in unseren Presseverteiler ein:

Anmelden / Login

Die Salzburg AG unterstützt den Caritas Stromhilfefonds. (. jpg )

Leonhard Schitter, Vorstandssprecher der Salzburg AG, mit Johannes Dines, Direktor Caritasverband der Erzdiözese Salzburg.

Maße Größe
Original 3149 x 4724 1,2 MB
Medium 1200 x 1800 294,6 KB
Small 600 x 900 126,8 KB
Custom x