Salzburg AG: Silvesterfahrplan

27.12.2019
Auch zu Silvester das Angebot von Obus und Salzburger Lokalbahn nutzen. Ab Mitternacht bis ca. 5.00 Uhr früh fahren alle Fahrgäste auf allen Linien gratis mit Bus und Bahn. Das Angebot gilt auch für die gesamte Gaisberglinie 151. Die Albus-Linien in der Zone S sind ebenfalls kostenlos nutzbar.
› Am 31. Dezember 2019 verkehren alle Obus- und Autobuslinien nach Sonderfahrplan: Bis ca. 14.00 Uhr fahren die Linien 1 bis 10 nach Samstagsfahrplan und danach bis ca. 23 Uhr nach Sonntagsfahrplan. Anschließend verkehren die Linien 3,4,5,6,7 und 10 bis ca. 4.45 Uhr nach dem Silvester-Sonderfahrplan.
› Die Linien 12 und 14 sind am 31. Dezember nicht im Einsatz.
› Die Salzburger Lokalbahnlinien S1 und S11 verkehren den ganzen Tag über nach dem Samstags-Fahrplan. Von 1 Uhr bis 5 Uhr in der Früh fährt die Salzburger Lokalbahn im Stundentakt.
› Der Silvester-Nachtverkehr wird bis ca. 04.30 Uhr verlängert, nahezu alle Obuslinien fahren rund um die Innenstadt jeweils zur Minute '15 und '45, die S1 und S11 der Lokalbahn starten jeweils zur vollen Stunde ab Salzburg Hauptbahnhof (Gleis 11-12).

Silvester Sonderliniennetzplan
Aufgrund der Innenstadtsperre ab ca. 22.45 Uhr ergeben sich am 31. Dezember 2019 folgende Änderungen:
› Obus- und Autobuslinien wenden bereits am Mirabellplatz (von/nach Itzling, Schallmoos, Bergheim, Langwied), beim Justizgebäude (von/nach Parsch, Aigen, Alpensiedlung, Birkensiedlung, Grödig Untersbergbahn) und am F.-Hanusch-Platz (von/nach Walserfeld, Leopoldskron, Viehhausen, Taxham, Siezenheim, Liefering, Fürstenbrunn)
› Bei den Autobuslinien (Albus und Marazeck) verkehren die Linien 21 (F.-Hanusch-Platz – Fürstenbrunn bzw. Mirabellplatz – Siedlung Lengfelden), 22 (F.- Hanusch-Platz – Kommunalfriedhof, nur Richtung Kommunalfriedhof), 25 (Justizgebäude – Untersbergbahn), 27 (F.-Hanusch-Platz – Schule Viehhausen) und 28 (F.-Hanusch-Platz – Siezenheim) zwischen 0.30 Uhr und 4.30 Uhr rund um die Innenstadt jeweils zur Minute '00 und '30. Die Linie 151 verkehrt zwischen Mirabellplatz und Gaisbergspitze nach Sonderfahrplan.
› Die Autobuslinie 24 verkehrt nach dem Fahrplan für Sonn- und Feiertage mit zusätzlichen Fahrten Freilassing Sonnenfeld ab 22.29 Uhr und 00.29 Uhr sowie F.-Hanusch-Platz ab 23.01 Uhr und 01.01 Uhr.
› Die Salzburger Lokalbahn fährt auf beiden Linien ganztägig nach dem Samstagsfahrplan. Ab 01.00 Uhr bis 05.00 Uhr früh fahren die Züge immer zur vollen Stunde ab Salzburg Hauptbahnhof (Gleis 11-12) nach Lamprechtshausen und Ostermiething.
› Auch der Mönchsbergaufzug fährt bis 01.00 Uhr.

Details zum Fahrplan unter www.obus.at oder in der App qando.

Die Salzburg AG für Energie, Verkehr und Telekommunikation betreibt wesentliche Bereiche, die zu unser aller Lebensqualität und wirtschaftlichen Entwicklung beitragen: Energie, Mobilität und Kommunikation. Mit unseren Produkten und Dienstleistungen rund um Strom, Erdgas, Fern- und Nahwärme, Verkehr sowie den CableLink-Produkten Kabel-TV, Internet und Telefonie gewährleisten wir verlässliche Infrastruktur zum Leben. Damit das Leben der Salzburgerinnen und Salzburger in Zukunft noch komfortabler und nachhaltiger wird. Im Geschäftsjahr 2018 verzeichnete die Salzburg AG mit rund 2.200 Mitarbeitern 1.471,1 Mio. Euro Umsatz.

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip:

Bilder

4 476 x 3 061

Kontakt

Das Team der Konzernkommunikation
Telefon: 
+43/662/8884-2802 
Fax: +43/662/8884-170
E-Mail: 
pr@salzburg-ag.at

Anmelden / Login

Sie wollen unsere aktuellen Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten?
Dann tragen Sie einfach Ihre Daten in unseren Presseverteiler ein:

Anmelden / Login

Obus bei Nacht (. jpg )

Auch zu Silvester bringt Sie der Obus sicher nach Hause.

Maße Größe
Original 4476 x 3061 8,2 MB
Medium 1200 x 820 174,8 KB
Small 600 x 410 71,1 KB
Custom x