Ein Fest für Salzburgs Wasserversorgung

29.05.2019

Trinkwassertag 2019 in der Salzburg AG

Am 14. Juni 2019 findet der vierte österreichische Trinkwassertag statt. Als heimischer Wasserversorger nimmt die Salzburg AG diesen Tag zum Anlass um exklusive Einblicke in die Trinkwasserversorgung zu geben. Im Wasser.Spiegel am Mönchsberg dreht sich an diesem Tag alles um das Glas Wasser. Die Ausstellung „Ein Glas Wasser. 5 Gründe, warum der tägliche Schluck etwas ganz Besonders ist!“ wird eröffnet.
Österreichischer TRINK’WASSERTAG am 14. Juni 2019
Die österreichische Vereinigung für Gas und Wasserfach (ÖVGW) hat vor vier Jahren den österreichweiten TRINK’WASSERTAG ins Leben gerufen. Mit diesem Tag soll das Bewusstsein für die sichere Versorgung mit sauberem Trinkwasser gestärkt werden. Als heimischer Wasserversorger unterstützt auch die Salzburg AG diesen Aktionstag mit einem Sonderprogramm im Zeichen des Trinkwassers.
 
Ein Glas Wasser: Alles über Gewinnung und Inhaltsstoffe
Pünktlich zum österreichischen TRINK’WASSERTAG startet die Sonderausstellung „Ein Glas Wasser. 5 Gründe, warum der tägliche Schluck etwas ganz Besonderes ist!“ Herkunft, Gewinnung und Inhaltsstoffe von Wasser sind ebenso Thema der Ausstellung wie der Wasserkreislauf und die damit verbundenen Umweltaspekte. Die einzelnen Stationen verdeutlichen dem Besucher, dass der tägliche Schluck Wasser für viele Menschen keine Selbstverständlichkeit ist.
 
Ein Fest für die Wasserversorgung: Kostenloser Eintritt ins Museum
Am 14. Juni können Schulklassen von 9 bis 12 Uhr in die Welt des Trinkwassers eintauchen. Die spezielle „ Wasser-Erlebnis-Tour“ im Wasser.Spiegel bietet den Kindern Einblicke rund um das Thema Wasserversorgung. Ausgestattet mit einer eigenen Quizmappe voll spannender Fragen erarbeiten sich die Kinder auf spielerische Art und Weise Wissen zum täglichen Schluck Wasser. Gemeinsam mit einer Biologin dürfen die Schulkinder auch Experimente mit Wasser durchführen.
Als zusätzlichen Programmpunkt starten ab 9.30 Uhr alle 30 Minuten Führungen durch den Wasser.Spiegel. Hier führen Expertinnen und Experten der Salzburg AG durch das Museum.(*)
Der Nachmittag steht im Zeichen der Familien. Neben dem kostenlosen Eintritt ins Museum gibt es für die kleinen Besucher beim Eingang auch ein Begrüßungsgeschenk.
 
Salzburg AG sichert Wasserversorgung für Bundesland
Pro Tag fließen rund 35 Millionen Liter Trinkwasser durch die 872 km langen Wasserrohrleitungen der Salzburg AG. Zwei eigene Grundwasserwerke in Glanegg und St. Leonhard, sowie fünf Quellengruppen und neun Wasserspeicher garantieren eine sichere Wasserversorgung für die Stadt Salzburg und die Randgemeinden Glanegg, Fürstenbrunn und Teile von Hallwang, Elsbethen und Wals. Das Trinkwasser erhalten die Kundinnen und Kunden vorwiegend – zu 90 Prozent –  aus den beiden Grundwasserwerken. Die übrigen 10 Prozent des Wassers bezieht die Salzburg AG aus kleinen Quellen und Quellgruppen rund um die Stadt Salzburg.

 
(*) Um Anmeldung zu den Führungen wird aufgrund von begrenzter TeilnehmerInnenanzahl gebeten. Eine Terminvereinbarung ist unter 0662/88843203 möglich.

Die Salzburg AG für Energie, Verkehr und Telekommunikation betreibt wesentliche Bereiche, die zu unser aller Lebensqualität und wirtschaftlichen Entwicklung beitragen: Energie, Mobilität und Kommunikation. Mit unseren Produkten und Dienstleistungen rund um Strom, Erdgas, Fern- und Nahwärme, Verkehr sowie den CableLink-Produkten Kabel-TV, Internet und Telefonie gewährleisten wir verlässliche Infrastruktur zum Leben. Damit das Leben der Salzburgerinnen und Salzburger in Zukunft noch komfortabler und nachhaltiger wird. Im Geschäftsjahr 2018 verzeichnete die Salzburg AG mit rund 2.200 Mitarbeitern 1.471,1 Mio. Euro Umsatz.

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip:

Bilder

1 500 x 998

Kontakt

Das Team der Konzernkommunikation
Telefon: 
+43/662/8884-2802 
Fax: +43/662/8884-170
E-Mail: 
pr@salzburg-ag.at

Anmelden / Login

Sie wollen unsere aktuellen Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten?
Dann tragen Sie einfach Ihre Daten in unseren Presseverteiler ein:

Anmelden / Login

Pünktlich zum österreichischen TRINK’WASSERTAG startet die Sonderausstellung „Ein Glas Wasser" im Wasser.Spiegel. (. jpg )

Am 14. Juni 2019 findet der vierte österreichische Trinkwassertag statt. Als heimischer Wasserversorger nimmt die Salzburg AG diesen Tag zum Anlass um exklusive Einblicke in die Trinkwasserversorgung zu geben.

Maße Größe
Original 1500 x 998 192,9 KB
Medium 1200 x 798 66,6 KB
Small 600 x 399 30,6 KB
Custom x